Neues Kinderbuch von Marlies M. Mach

Aktuell ist das neue Kinderbuch von Marlies M. Mach mit dem Titel "Der besondere große Erdbeer" erschienen.

Und darum geht's:

Ab und zu begegnen uns besondere, vielleicht sogar etwas sonderbare Menschen. Vielleicht ein wenig merk­würdig, ungewohnt im Verhalten, in der Sprache, in der Sprechweise. Oft machen wir uns nicht die Mühe, haben keine Geduld, uns ihnen zuzuwenden, ihnen die Aufmerksamkeit, die notwendig wäre für ein Kennen­lernen, zu schenken oder -wenn nötig und möglich zu helfen.

Die meisten Menschen finden, haben ihre Be­stimmung, ihren Platz im Leben. Sie müssen aber auch bereit sein, auf andere zuzugehen- Angebote anzu­nehmen, zu nutzen, ein soziales Umfeld zu pflegen. Das bedeutet, sich selbst einzubringen, auch einzufügen, nicht nur Individualist zu sein. Die kleine Geschichte soll anregen zu solchen Gedanken und an tolerantes Ver­halten erinnern und ermahnen.

Sie soll aber auch einen kleinen Einblick in Gartenarbeit geben und die Freude daran, einen Garten kenntnisreich zu pflegen, um das, was wächst ernten und nutzen zu kennen. Einige uns umgebende Pflanzen und Tiere werden vorgestellt, in Er­innerung gebracht und die Wic-htigkeit und Freude des Zusammenspiels von Natur und Mensch gezeigt. Ebenso werden die Monatsnamen genannt und die Richtungs­orientierungen - rechts, links usw.- erwähnt.

 

Das Kinderbuch "Der besondere große Erdbeer" kann zum Preis von 19,95 € zzgl. Versandkosten hier über das Kontaktformular oder per E-Mail bestellt werden.